Auch in diesem Jahr führte unsere Gruppe wieder den KKL-Lehrgang durch. Er fand an zwei Terminen statt. Die erste Gruppe mit 18 Schiedsrichtern war am 17.06.2017 im Sportheim bei der Eintracht in Hersbruck zugegen. Nach einer kurzen Begrüßung durch das Lehrstab-Mitglied Dieter Brückner, der zusammen mit unserem Ehren - Lehrwart Kurt Linhard den Lehrgang durchführte, wurde von allen Teilnehmern ein Regeltest mit 15 Fragen geschrieben. Nach dem Regeltest sind alle zum Lauftest gegangen. Beim Lauftest musste jeder Schiedsrichter unter 50 Jahre eine Strecke von 1500 Meter innerhalb von 8 Minuten laufen. Alle Schiedsrichter über 50 Jahre sind 1200 Meter gelaufen, die sie auch innerhalb von 8 Minuten bewältigen mussten.

 srgtagesausflug2017aAm Samstag, den 02.09.2017, machten sich einige Schiedsrichter unserer Gruppe auf den Weg zur Zoiglwirtschaft „Schafferhof“ in Windischeschenbach. Organisiert wurde der Ausflug von Vergnügungswart Klaus Ebner. Los ging’s um 9:39 Uhr in Hersbruck. Mit dem Zug fuhren wir über Neuhaus / Peg. und Marktredwitz nach Neuhaus. Vom Bahnhof aus hatten wir noch einen kleinen Fußmarsch vor uns, welcher uns bei schönstem Wetter bis vor die Türe der Gastwirtschaft führte.

HP2Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) hat seine 43 Landesliga-Schiedsrichter in der Sportschule Oberhaching fit gemacht für die kommende Saison. An zwei Tagen standen Leistungs- und Regeltests sowie Schulungen zum aktuellen Regelwerk auf dem Programm.

BSA 2017 Alle Teilnehmer rdax 80Von Samstag dem 24.06.2017 auf Sonntag dem 25.06.2017 fand der diesjährige 2-tägige Bezirksliga Lehrgang in Neuendettelsau statt. Auf dem Programm standen neben der Leistungsprüfung und dem Regeltest, welche von allen Teilnehmern erfolgreich absolviert worden waren, auch Vorträge von DFB-Referee Florian Badstübner, Sportphysiotherapeutin Franziska Haider und VSL Markus Modschiedler, sowie Wissenswertes von BSO Gerhard Pech, BSA Thomas Schrimpff und BSA Siegmar Seiferlein

Zandt GFZur Qualisitzung im April 2016 hatte sich unser Lehrwart Jan Hoffmann, in Zusammenarbeit mit Kai Hoffmann und Fabian Zimmermann etwas Besonderes ausgedacht. Mehrere Wochen im Voraus planten sie eine zweitägige Qualisitzung. Als Ort wurde das Hotel Früchtl in Zandt ausgewählt. Am Freitagnachmittag reisten bei schönem Wetter insgesamt 18 Schiedsrichter in Zandt an. Nach dem Beziehen der Zimmer und einer kurzen Einweisung in den Ablauf des Lehrgangs ging es auch direkt ins Eingemachte.

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com